Zürich
Überbauung Südstrasse
Das Haus auf dem Haus, ein städtebauliches Konzept, das mehr Wohnraum in der Stadt der Arbeit ermöglichen würde, ist ein Architektentraum, der sich hier prototypisch entwickeln liess. Die tragende Bauidee ist der räumliche Bezug der minimal hohen flachgedeckten Wohnküche, mit dem hohen, schlanken Oberlichtraum des Schlaf- und Arbeitszimmers.

This prototypical exploration of a house atop a house – an urban design concept for enabling more residential spaces in this working city – is an architect's dream. The underlying design concept lies in drawing spatial contrast between the low-ceiling, open-plan kitchen with the high-ceiling, slender proportions of the skylit bedroom and study.

Client:
Privat
Year:
1986 - 1995
Status:
accomplished
Categories:
residential