Männedorf
Gewerbezentrum Blue Max
In Anlehnung an das ehemalige Gerbereiareal werden mehrere Gebäude in einen räumlichen Zusammenhang gesetzt, der nicht zuletzt auch funktionale Absichten erfüllt. Um eine zentrale Produktionshalle gruppieren sich schlanke viergeschossige Bauten, die unterschiedliche Nutzungen aufnehmen. Es entsteht ein durchmischtes, urbanes Quartier, welches seine Nähe zur Stadt Zürich im Westen nicht verhehlt.

In the style of the former tannery, a spatial context is established among a complex of buildings, not least for functional purposes. Slender four-story structures with varying functions are situated around a main production facility. What emerges is a mixed-use urban center that does not conceal its proximity to downtown Zurich.
Client:
Staub Holding AG, Männedorf
Year:
1999 - 2001
Status:
accomplished
Categories:
residential, mixed_use, office, industrial