Zürich
Haus am Zürichsee
Die lärmige Strasse im Norden, Landhäuser hinter grossen Bäumen im Osten und Westen sowie die Uferlinie des Zürichsees im Süden begrenzen das Grundstück. Die neue Villa verbindet sich nach Osten mit dem Anbau der Garage und dem darüber liegenden Schwimmbad. Ein freistehendes Gästehaus ergänzt das Ensemble. Innen- wie Aussenräume sind getragen von der Weite des Sees und dem Blick in die Glarner Alpen.

A noisy street to the north, rural-style houses set back behind tall trees to the east and west, and the shoreline of Lake Zurich to the south demarcate the site for this new villa construction. The ground-level garage and overlying swimming pool serve to establish the villa's eastern orientation; a detached guesthouse completes the ensemble. The expansiveness of the lake and the panoramic views of the Glarner Alps enrich the quality of the interior and exterior spaces.
Client:
Privat
Year:
1999 - 2001
Status:
accomplished
Categories:
residential